Besichtigungstermin Betreutes Wohnen "Thomashuizen"

VIVA organisiert den Besuch eines Hauses, wo 10 Erwachsene mit einer geistigen Beeinträchtigung von einem Pflegepaar 7/7 Tage, 24/24 Stunden betreut werden.

Ein Konzept, dass es in unserer Region bis dato nicht gibt und eventuell ein Puzzlestück sein kann um den Mangel an Wohnkapazitäten für Menschen mit einer Beeinträchtigung zu reduzieren.

BETREUTES WOHNEN für Menschen mit einer Beeinträchtigung
VIVA organisiert den Besuch eines Hauses, wo 10 Erwachsene mit einer geistigen Beeinträchtigung von einem Pflegepaar 7/7 Tage, 24/24 Stunden betreut werden.
Ein Konzept, dass es in unserer Region bis dato nicht gibt und eventuell ein Puzzlestück sein kann um den Mangel an Wohnkapazitäten für Menschen mit einer Beeinträchtigung zu reduzieren.
Es handelt sich hierbei um das Konzept „Thomashuizen“, welches bereits seit 15 Jahren in den Niederlanden besteht (118 Häuser) und in Belgien/Flandern erst seit ein paar Jahren (bisher 3 Häuser).
Mehr Information zu diesem Konzept und Möglichkeiten finden Sie unter: www.thomashuizen.be
Um einen tieferen Einblick in diese Art von Betreuung zu bekommen, organisiert VIVA am Samstag, den 13.01.2024 einen Besuch eines solchen Hauses.
Falls Sie mit uns dieses spannende Konzept vor Ort näher kennen lernen möchten, so erhalten wir hierzu gerne Ihre Anmeldung über das beigefügte Anmeldeformular.
Details zur Hin- sowie Rückfahrt:
Adresse: Mechelsebaan 58, 3140 Keerbergen
Abfahrt: entweder um 08:30 oder um 13:00
Rückfahrt: abhängig von der Dauer des Aufenthalts – kann aber vor Ort noch vereinbart werden
Falls Sie verhindert sein sollten, aber dennoch, weiter über dieses Projekt informiert werden möchten oder unsere Arbeitsgruppe „Wohnen“ bei Ihren Bemühungen unterstützen möchten, so können Sie dies auch gerne per Mail mitteilen.